Anmelden Kontakt Impressum/AGB JavaScript ist nicht aktiviert!

Neue Umlenkrolle für das Jive!


Diese Umlenkrolle ist für den ziehenden Kettenstrang. Sie besteht aus einem Polyamidkörper und einem Zahnkranzritzel mit 24 Zähnen. Sie ist doppelt kugelgelagert für eine Achsgrösse von 10mm Durchmesser. Die vordere Abdeckscheibe fehlt noch. Der Aussendurchmesser beträgt 105mm, die grösste Breite 18mm.
Alle Teile sind auf Presspassung gedreht und zusammengepresst. Das sollte für die Ewigkeit halten.
Das hier ist nur ein Prototyp, die Form wird sich noch verändern. Vor allem der Zentrierdurchmesser des Ritzels wird je nach verwendetem Ritzel unterschiedlich ausfallen. Ziel ist es, diesen Durchmesser immer so gross wie möglich zu halten. Dadurch verteilen sich die Kräfte besser auf den Umfang des Polyamid-Körpers.
Die Kugellager sind austauschbar. Das Ritzel wird in Zukunft voraussichtlich aus Aluminium sein. Eigentlich ist es nicht nötig, dass es austauschbar ist. Das Ritzel muss nur die Kette führen und keine Kraft übertragen. Selbst bei fortgeschrittenem Verschleiss wird es diese Aufgabe noch ausführen können. Ob sich die Presspassung zwischen Ritzel und Grundkörper mit der Zeit durch die Kettenkräfte auswalkt und lockert, muss die Praxis zeigen. Bis zu einem gewissen Grad ist das kein Problem, da die vordere Abdeckscheibe noch zusätzlich mit dem Grundkörper verschraubt wird (M5-Senkkopfschrauben).

Der Zeitaufwand für die Dreharbeiten wie oben abgebildet beträgt ca. 3 Stunden

© Juli 2003, Wolfgang Bion
Diese Seite darf frei kopiert, weitergegeben und veröffentlicht werden, solange keine kommerziellen Interessen bestehen, nichts hinzugefügt oder entfernt wird und der Autor als Urheber kenntlich gemacht wird.

 


nach oben